Wo genau liegen die Schnittstellen zwischen der Regionalwärme und uns?

Die Leistung der Regionalwärme Lengdorf (RWL) endet mit dem Einbau der Übergabestation in Eurem Keller. Der Anschluss Eurer Heizung an diesen ist durch Euch zu erbringen. Die RWL wird gerne bei der Suche eines Handwerksbetriebs behilflich sein und ggf. bei entsprechender Anzahl von Anfragen auch kostengünstige Preise für Euch als „Paket“ verhandeln.

Der Anschluss ist für jedes Objekt unterschiedlich, da beispielsweise mit Holz zugeheizt und Wasser erwärmt wird oder über eine PV-Anlage eine weitere Wärmequelle oder Wärmespeicher einzubinden sind. Diese Leistung kann leider nur durch Euch erfolgen, da die Kombinationsmöglichkeiten nahezu unendlich sind.

Bei vernünftiger Preisverhandlung schätzen wir derzeit die Kosten hierfür für ein „Normalhaus“ auf etwa 1.000 € bis 2.500 €.